Regeln & Richtlinien

§1 Grundsätzliches

§1.1 Allgemeins Verhalten.

Soziale Kompetenz wird bei uns groß geschrieben.
Präpubertäres Verhalten oder ähnliche Formen von mentaler Desorganisation, sind unerwünscht.
Der Respekt seinem Gegenüber sollte stehts und unbedingt bewahrt werden.  Für Leute die den Frieden unserer Community, in welcher Form auch immer, massiv und nachhaltig negativ beeinflußen, ist bei uns leider kein Platz

Jedes Mitglied unseres Clans ist ein Botschafter, der dem Ansehen unserer Clans gutes, oder schlechtes tun kann.
Dies sollte von jedem Mitglied, zu jeder Zeit bedacht werden.

§1.2 Verantwortungsbewußtsein

Dieser Clan ist eine Genossenschaft von Spielern für Spieler.
Somit ist jedes Mitglied welches dieser Genossenschaft beitritt, nicht nur für sich selbst verantwortlich, sondern ebenfalls für den Clan, und muß sich hier im Rahmen seiner möglichkeiten bestmöglich Engagieren.
Beim Beitritt in unsere Clan erkennt das Mitglied offiziell die Einsatziele der 6.Fallschirmjägerkompanie an,
und ist verpflichtet diese nach besten wissen innerhalb seiner möglichkeiten umzusetzen.
§1.3 Kommunikationsverhalten

Jedes Mitglied der Brigade Of Guards ist verpflichtet Teamspeak und Forum zu benutzen.
Teamspeak und Forum sind die zwei wichtigsten Informationsmedien mit dessen Hilfe sich jeder
Spieler auf dem laufenden halten kann. Wir möchten ein miteinander und kein nebeneinander, daher
ist soziale Interaktion Grundvoraussetzung für eine Mitgliedschaft bei uns.
§1.4 ArmA ist eine Militärsimulation

ArmA ist für uns ein Computerspiel, und nicht das reale Leben.
Es ist für uns eine Freizeitbeschäftigung, nicht mehr und nicht weniger.
Wieviel stunden pro Woche ein Mitglieder Spielt, bleibt ihm deshalb selbst überlassen.
Wer spielen möchte der spielt, und wer nicht der nicht.
Leute die dies nicht verstanden haben sind bei uns falsch, und werden aus dem Clan ausgeschlossen.

Proudly Presented By Brigade Of Guards